Der Verein

Wir möchten Ihnen unseren Verein hier kurz vorstellen:
Aktuell spielen 21 Musiker im großen Orchester mit. Leider haben wir während der Covid-Zeit einige aktive Musiker verloren. Sie sind zwischen 11 und 80 Jahre jung und mit viel Engagement und Freude dabei. Das Alter spielt keine Rolle, denn uns alle verbindet die Freude am Musizieren. Unsere Musikprobe findet am Montag Abend in Mengen in der Halle statt.
Unsere Instrumentalausbildung umfasst die ganze Bandbreite der Blasinstrumente. Folgende Instrumente können bei uns erlernt werden:
Holzblasinstrumente: Querflöte ,Klarinette, Altsaxophon , Tenorsaxophon  
Blechblasinstrumente: Trompete, Flügelhorn, Posaune, Euphonium,Tenorhorn, 
Waldhorn, Tuba  
Schlagwerk: Schlagzeug , Glockenspiel, Rhytmusgruppe
Wie sie aus der Aufstellung ersehen können, verfügt unser Verein über eine Vielzahl an Möglichkeiten der Instrumentalausbildung.
Auch für unsere jüngsten Freunde haben wir Angebote:
In der musikalischen Früherziehung, die wir in Zusammenarbeit mit dem Kindergarten Mengen anbieten, erlernen Kinder im letzten Kindergartenjahr auf spielerische Art und Weise einige Grundlagen der Musik wie Rhythmus, Tempo, Tonhöhen und viele Dinge mehr. Es werden auch verschiedene Instrumente vorgestellt. Dies wird durch unsere aktiven Musiker unterstützt. Die Früherziehung wird in intensiven Kleingruppen angeboten.
In der Grundschule finden auf Wunsch vieler Kinder und Eltern, regelmäßig Blockflötenkurse statt. Die Kinder erlernen hier die Blockflöte als erstes einfach zu beherrschendes Instrument.
Für die Schüler der dritten und vierten Klasse wird auch eine Bläserklasse angeboten, wo die Kinder in Gruppen instrumental ausgebildet werden.
Wenn Sie sich genauer informieren möchten, können Sie sich gerne an unseren Vorstand wenden.

© Copyright 2022 Musikverein Mengen e. V. - All Rights Reserved    Impressum

Built with Mobirise ‌

Web Design Software